Anwendung
Das Funk-Relais dient dazu Lüfter, Lüftungssysteme oder andere Verbraucher anzusteuern.
Die Verbindung von der Kontroll- und Auswertungseinheit bx-KF zum Relais erfolgt über Funk.

Funktion
Basierend auf dem Grundprinzip der Kontrolleinheit, bekommt das Relais das Signal zur Freischaltung der Stromzufuhr für den jeweiligen angeschlossenen Lüfter wenn die Radonkonzentration den eingestellten Referenzwert überschreitet. Das Relais schaltet den Strom. Die angeschlossenen Lüfter können Ihre Arbeit verrichten und das giftige Radongas.

Sobald die eingestellten Parameter erfüllt sind, schaltet das Relais die Stromzufuhr wieder ab.
Radon-Relaiseinheit bx-RF
elektrischer Anschluss 220 - 240 V ~ (Stecker)
Leisungsaufnahme < 1W
Anschluss pro Bedieneinheit bis 1000 W
Funk-Reichweite max 100 m, bei Abschirmung durch Bauteile weniger
Sendefrequenz 868 Mhz
Sendeleistung / Empfangsleistung +20 dBm / -120 dBm